Meine Lieblingszitate zum Thema Journaling

Lieblingszitate Journaling

Journaling? Schon wieder Journaling? Echt? Die ganze Online-Business-Szene scheint mit Journaling überschwemmt worden zu sein: Du optimierst deine Tagesabläufe, manifestierst deine Ziele und wirst nebenbei superduperreich, ohne arbeiten zu müssen. 😉

Bei all dem Lärm übersiehst du leicht, welche positiven Auswirkungen das Journaling tatsächlich auf dein Leben hat, ohne Business-Guru-Getue und Manifestations-Hokuspokus.

Deswegen präsentiere ich dir heute meine Lieblingszitate zum Thema Journaling.

Zeig dich verletzlich

Beim Journaling musst du manchmal genau dort hingehen, wo es sich etwas unrund anfühlt. Die eigenen Ängste und Gefühle zu notieren, kann wie eine unüberwindbare Hürde wirken, aber: Wenn du offen zu dir selbst bist, schaffst du mehr Klarheit. Und diese Klarheit macht dein Leben einfacher.

Write what disturbs you, what you fear, what you have not been willing to speak about. Be willing to be split open.

Natalie Goldberg

Authentisches Schreiben

Überall tönt es, dass es mehr Authentizität in deinem Business braucht. Aber woher soll diese kommen, wenn wir uns von Marketingsprech und ähnlicher Grütze leiten lassen.

Daher mein Tipp: Authentisches Schreiben beginnt dort, wo du dir selbst auf dem Papier begegnest, ohne Scham, ohne Angst. Bist du mit dir selbst authentisch, kannst du diese Authentizität auch auf die Business-Ebene transformieren.

Fill your paper with the breathings of your heart.

William Wordsworth

Nur für dich!

Du schreibst dein Journal nicht, um deinen KundInnen die flauschigsten Ideen vorzubringen oder um deine Über-mich-Seite zu erneuern, du schreibst es nur für dich, für Klarheit, Psychohygiene etc.

But: Das Schreiben als Therapieform birgt im Falle einer akuten psychischen Erkrankung seine Tücken und sollte daher in dieser Situation nicht ohne ein Gespräch mit deinem Arzt oder Psychotherapeuten genutzt werden.

I don’t journal to ‘be productive.’ I don’t do it to find great ideas or to put down prose I can later publish. The pages aren’t intended for anyone but me. It’s the most cost-effective therapy I’ve ever found.

Tim Ferriss

Durchschreibe deine Krise

Manchmal drückt der Schuh vorne und hinten, du weißt, dass eine Veränderung in deinem Leben ansteht – du kannst jedoch weder zurück zu deinem alten Ich noch in dein neues. Da hilft dir das Journaling dabei, zu entdecken, wo du gerade stehst.

Writing is medicine. It is an appropriate antidote to injury. It is an appropriate companion for any difficult change.

Julia Cameron

Nur ein bisschen Spaß …

Zum Nachdenken vor dem Journaling-Start: Dein Journal wird auch nach deinem Tod vorhanden sein. Deswegen solltest du schon vor dem Schreiben eine bewusste Entscheidung treffen, was damit nach deinem Tod passiert. So kannst du unzensiert schreiben.

In Hollywood now when people die they don’t say, ‘Did he leave a will?’ but ‘Did he leave a diary?‘.

Liza Minelli

Anleitung Schreibimpuls

Mache einen Cluster mit allen Themen, welche dich täglich beschäftigen. Schreibe zu jedem Thema eine dazu passende Frage. Lass den Cluster mit den Fragen einen Tag liegen.

Setz dich am nächsten Tag hin und schreibe zu jeder Frage ein je drei Minuten langes Freewriting.

Markiere dir danach in deinen Texten die für dich wichtigsten Passagen und schreibe einen Resümee-Satz dazu.

Fazit

Journaling ist mehr als ein Trend, es ist ein Ventil für die ganzen Alltagsgeräusche, die dir etwas von deiner Energie nehmen, diese inneren Zweiflerstimmen, die dich zögern lassen, Entscheidungen zu treffen.

Nimm dir dein Recht, zu schreiben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt für 0 Euro herunterladen

Die 5 besten Tipps für deine Landingpage

Wie du die häufigsten Fehler umgehst und so höhere Conversion-Rates bekommst.