Das Akrostichon

Das Akrostichon

Wenn du tagtäglich an deinen Social-Media-Postings, Website-Texten oder Geschäfts-E-Mails sitzt, kann es sein, dass du bald den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr siehst: Sinnbefreite Floskeln schleichen sich in jeden zweiten Satz, deine Schreiblust geht verloren und die Lesemotivation deiner AdressatInnen sinkt gegen Null.

Was dagegen hilft? Kleine Sprachspiele und Gedichtformen. Deswegen möchte ich dir heute nach dem ABCDarium, dem Elfchen und dem #Twittergedicht etwas Neues vorstellen: das Akrostichon.

Was ist ein Akrostichon?

Beim Akrostichon handelt es sich um eine antike Form des Gedichts bzw. Sprachspiels. Dabei werden die einzelnen Buchstaben eines Wortes senkrecht untereinander geschrieben. Jetzt kannst du mit jedem Buchstaben ein neues Wort oder einen neuen Satz bilden.

Beispiele für ein Akrostichon

L auschend

U nbeirrt

S tetig

T räumend

L achend treffen wir einander.

U nsere Blicke – wie vor 20 Jahren.

S anft sprechen wir über vergangene Tage.

T räume, die heute noch in Erfüllung gehen.

Was kannst du damit machen?

Wenn du mitten im Schreiben eines Textes bist, kann dir das Akrostichon dabei helfen, wieder auf andere Ideen zu kommen, dein Blickfeld zu weiten und so deine Kreativität wieder ins Fließen zu bringen.

Außerdem kannst du so neue Zugänge zu einem Thema finden: Schreibe das Thema deines Textes senkrecht auf ein großes Blatt Papier und notiere in jede Zeile Inhalte, die du in deinem Text präsentieren möchtest.

Gerade wenn du während deiner Schul- oder Universitätszeit schlechte Erfahrungen mit Gedichten gemacht hast, kann das Akrostichon ein angenehmer (Wieder-)Einstieg in die Poesie sein.

Jetzt bist du dran!

Lass deiner Kreativität freien Lauf und ran an die Tasten. Schreibe ein Akrostichon zu einem Thema, das dich gerade beschäftigt. Teile es mit mir in den Kommentaren! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt für 0 Euro herunterladen

Die 5 besten Tipps für deine Landingpage

Wie du die häufigsten Fehler umgehst und so höhere Conversion-Rates bekommst.