Elfchen

Elfchen-Gedicht

Zauberhafte kleines Wesen, die dir im Wald um dein Köpfchen schwirren? Nein, heute geht es um eine andere Art von Elfchen, nämlich um eine Gedichtform aus elf Wörtern, die dir einen fließenden Einstieg ins Gedichteschreiben verschafft.

Bei Gedichten habe ich schon während der ausgedehnten Analysen in meiner Schul- und Studienzeit das Weite gesucht. All die formalen, stilistischen und motivischen Zerlegungen haben mir die Freude an dieser verdichteten Kunst genommen.

Vor ein paar Jahren habe ich dann doch wieder einen Schreibkurs für Gedichte besucht, und es war meine Offenbarung. Der Ballast und der Muff der vergangenen Jahre waren verschwunden, und ich konnte endlich meine Liebe zu diesen kleinen Gedichten entdecken.

Was ist ein Elfchen?

Wie der Name schon sagt, besteht es aus elf Wörtern, die sich auf 5 Zeilen verteilen und keinen Reim brauchen:

  1. Zeile: 1 Wort* (Substantiv – ein Gegenstand, Geruch, Thema etc.)
  2. Zeile: 2 Wörter (Was macht dieses Wort*? Wie verhält es sich?)
  3. Zeile: 3 Wörter (Wo befindet sich dieses Wort*? Wie ist es?)
  4. Zeile: 4 Wörter (Was denkst du über das Wort*?)
  5. Zeile: 1 Wort (Fazit)

Beispiele für Elfchen

1 – Der Beginn

Morgen
Weckt Leben
Ist mein Beginn
Warum bloß so früh?
Bettdecke!

2 – Der Vormittag

Agathe
Beobachtet Nachbarn
Ist immer mürrisch
Sieht sie mich nicht?
Verdammt!

3 – Die Nacht

Mond
du leuchtest
bist immer strahlend
ich liebe dein Lichterspiel
Sehnsucht

Was kannst du damit machen?

Du findest einen einfachen Einstieg in das Schreiben von Gedichten. Durch den spielerischen Ansatz kannst du außerdem beschwingter in deine anderen Textprojekte einsteigen.

Ein großer Vorteil des Elfchens liegt in der Kürze der Form, daher kannst du selbst an Tagen mit vielen Aufgaben und Terminen noch ein kleines Elfchen machen, um im kreativen Fluss zu bleiben.

Als weitere Inspiration kannst du ein Elfchen zu Bildern, Düften oder einem bestimmten Wort machen.

Elfchen

Möchtest du mehr Tipps und Tricks für deine Texte? Dann melde dich hier zu meinem Newsletter an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt für 0 Euro herunterladen

Die 5 besten Tipps für deine Landingpage

Wie du die häufigsten Fehler umgehst und so höhere Conversion-Rates bekommst.