Neueste Blogartikel

Beitragsbild "blogdekade"
Business
daniela@linguistsway

blogdekade 10 in 10 (Februar-2024-Edition)

Franziska Blickle und Judith „Sympatexter“ Peters laden auch in diesem Februar in der Content Society zur #blogdekade ein. Natürlich war ich wieder von der Idee begeistert, in 10 Tagen 10 Blogartikel zu schreiben und zu veröffentlichen! Meine Vorgehensweise Da ich ja schon seit Mitte Jänner jeden Tag einen Blogartikel veröffentliche,

Mehr lesen »

Ideen für dein Schreiben

Woher kommen die Ideen für dein Schreiben? Überlegst du dir vorher, worüber du schreibst? Hast du eine Liste mit Ideen, die du für deine täglichen Schreibübungen nutzt? Oder schreibst du einfach los? Das tägliche Schreiben lehrt mich das Vertrauen, dass immer eine neue Idee entsteht. Wenn ich mich hinsetze, ist

Mehr lesen »

Schreibe persönlich

Schreiben beginnt nicht bei deinen Blogartikeln, bei deiner Landingpage oder deiner Seminararbeit. Schreiben beginnt bei dir selbst, bei deinem persönlichen Schreiben. Es sind die inneren Zweifel und die ekstatischen Momente, die du durch dein Schreiben zu Papier bringst. Schreibst du persönlich (in dein Tagebuch, Journal etc.), dann kommst du dir

Mehr lesen »

Zeitliche Grenzen beim Schreiben

Haruki Murakami ist für viele Schreibende der Inbegriff eines Autors mit einer strikten Schreibroutine. Wenn du Interviews mit ihm liest, merkst du schnell, dass er Grundprinzipien des Schreibens gekonnt umsetzt. Für meinen heutigen Blogartikel wähle ich den zeitlichen Aspekt, um dir zu zeigen, wie zeitliche Begrenzung deine Produktivität steigert, aber

Mehr lesen »

10 Fragen, um dich als SchreiberIn besser kennenzulernen

Heute zeige ich dir zehn Fragen, die dir dabei helfen, dich selbst als schreibende Person besser kennenzulernen. Nimm dir 10 Minuten Zeit, schnapp dir dein Notizbuch und deinen Stift, mache es dir bequem und beantworte 3 der Fragen, um mehr über dich und dein Schreiben zu erfahren.

Mehr lesen »
Creative Writing for Business
daniela@linguistsway

Wie du in 7 Schritten Blogartikel überarbeitest (für Ungeduldige)

Du liebst das freie Schreiben, kannst Seiten mit deinen Worten füllen, aber du spürst auch, wie sich dein Herz zusammen zieht, wenn du deinen Blogartikel überarbeitest? Dann bist du hier goldrichtig. In meinem heutigen Blogartikel gebe ich dir eine Anleitung in 7 Schritten an die Hand, wie du deinen Blogartikel

Mehr lesen »

1, 2, 3 – los geht’s!

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um zu schreiben. Such dir einen Platz, nimm dir deinen Stift und dein Lieblingsnotizheft. Starte bei dir und bei deinen eigenen Gedanken: Ich … Klicke nicht weiter, suche keine weitere Ablenkung, sondern: Schreibe jetzt gleich! Gutes Schreiben!

Mehr lesen »
Muss ich jeden Tag schreiben, um gut zu sein?
Creative Writing for Business
daniela@linguistsway

Muss ich jeden Tag schreiben, um gut zu sein?

Schreiben ist Ausdruck von Leidenschaft, dem Sinn, etwas Neues zu schaffen und es mit anderen zu teilen. Ein wichtiger Aspekt dieser Leidenschaft ist, dass du schreiben möchtest, ja, dass du sogar den inneren Drang verspürst, zu schreiben, jeden Tag. Daher mag die Frage „Muss ich jeden Tag schreiben, um zu

Mehr lesen »

Ein Dialog mit KI (1/x)

Ein kleines Experiment mit Kaffee, Morgenseiten und KI am morgen. (Nach Prompts von mir, mit meinen Ergänzungen und Adaptionen) Version 1 Heute Morgen bin ich aufgestanden und habe mich so sehr auf meine Tasse Kaffee gefreut. Aber oh Schreck, als ich in die Küche ging: kein Kaffee mehr da! Wie

Mehr lesen »