Was ist Schreibcoaching?

Was ist Schreibcoaching

Du tippst einen Suchbegriff in Google ein, klickst gleich den passenden Artikel auf der ersten Seite an und findest … suchmaschinenoptimierte Website-Texte, die nicht für Menschen geschrieben sind? Jup, das kennst du sicher: gutes Ranking, aber kaum menschlicher Touch. Daher zeige ich dir heute, wie dir ein Schreibcoaching dabei helfen kann, beide Welten miteinander zu vereinen: gute Keywords mit einem Schreibstil, der deine LeserInnen abholt und zu einem wertvollen Teil deiner Community macht.

Was ist Schreibcoaching?

Schreibcoaching ist der Begriff, den du im Moment oft liest, wenn du auf der Suche nach besseren Texten bist.

Im Schreibcoaching unterstütze ich dich dabei, dein Schreiben auf verschiedenen Ebenen zu verbessern und transformieren, sodass du bessere Texte – egal ob Content für Social Media, deine Über-mich-Seite oder deine Angebotsseite – mit mehr Leichtigkeit und einer persönliche Note schreiben kannst.

Beim Schreibcoaching stehen der Schreibprozess, dein Schreibstil, Feedback, eine Struktur für verschiedene Textarten und Kooperation im Vordergrund. Du lernst dabei Tools und Strategien kennen, die dir auch für deine weiteren Texte helfen. Außerdem lernst du durch konstruktives Feedback, wo deine Stärken liegen und wie du deine Texte verbessern kannst. Während des Schreibcoachings verstehst du Schritt für Schritt, was du in deinem Schreibprozess brauchst, um ihn zu vereinfachen.

Was bringt dir ein Schreibcoaching für deine Texte?

3 gute Grundlagen für ein Schreibcoaching

Willst du mit mir auf Schreibcoaching-Reise gehen? Dann findest du hier meine Angebote! 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt für 0 Euro herunterladen

Die 5 besten Tipps für deine Landingpage

Wie du die häufigsten Fehler umgehst und so höhere Conversion-Rates bekommst.